Blog | Französisches Paradoxon: Ist Weintrinken gut für die Gesundheit?

Französisches Paradoxon: Ist Weintrinken gut für die Gesundheit?

Im Südwesten Frankreichs gibt es ein Sprichwort, das großzügig verbreitet wird: “Alkohol macht Wasser trinkbar”.

Weit davon entfernt, ein Allwetter-Apologet des Alkohols zu sein, haben es die Menschen dieser Region, so scheint es, dennoch geschafft, eine Form von Volksweisheit aus dem Wissen der Natur abzuleiten, auf die sich traditionelle Großmutters Heilmittel berufen.

Es ist in der Tat erstaunlich, dass Herr und Frau Jedermann trotz einer Ernährung, die reich an tierischen Fetten ist, wovon das köstliche Entenconfit ein beachtlicher Vertreter ist, ziemlich alt und vor allem… bei guter Gesundheit lebt! Wie kommt es, dass die Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die überall sonst in Frankreich vorkommen, in diesen Orten, in denen das Überangebot an Speisen dem Genuss entspricht, den sie bieten, nicht in so großer Zahl vorkommen?

Was ist das Wunder hinter dem, was die Populärkultur heute das “Französische Paradoxon” nennt?

Trauben-OPCs: ein medizinisches Wunderwerk der Natur?

Um dies zu verstehen, müssen wir auf das Sprichwort zurückgehen, das den Bewohnern des Südwestens lieb und teuer ist. Diese Region ist in der Tat sehr bekannt für die hohen Qualitätsweine, die sie produziert.

Dank umfangreicher Forschungen über mehrere Jahrzehnte hinweg, die die verfügbaren Statistiken auswerteten, wurde ein klarer Zusammenhang zwischen mäßigem Weinalkoholkonsum und dem Gesundheitsniveau der Bevölkerung von Städten wie Bordeaux festgestellt.

Während es bis vor kurzem unmöglich war, die Gründe dafür zu verstehen, haben die jüngsten Fortschritte auf dem Gebiet der Ernährung und der Anti-Aging-Medizin einige überraschende Antworten geliefert.

Dieser Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und verschiedenen Krebsarten wird durch das Vorhandensein von Trauben-OPCs (Akronym für OligoProanthoCyanidine) im Wein erklärt. Diese von Natur aus in der Rebe vorhandenen Elemente tragen dazu bei, das Risiko-Nutzen-Verhältnis auszugleichen, das Alkohol dank seiner starken antioxidativen Wirkung für den Körper darstellt.

Freie Radikale, Plagen, die sich vermehren...

Umweltverschmutzung, Stress, Schlafmangel oder einfach… zu viel Essen. Dies sind die häufigsten Faktoren, die die Vermehrung von freien Radikalen im Körper fördern, jene kleinen reaktiven Moleküle, die sich an jedem Teil Ihres Körpers festsetzen wollen.

Wenn sie sich mit Ihren Zellen verbinden, machen diese winzigen Kalamitäten ihre Struktur instabil und behindern ihre ordnungsgemäße Funktion.

Aus diesem Grund können Krebserkrankungen viel leichter auftreten, wenn Sie oxidativem Stress ausgesetzt sind, einer Situation, in der Ihr Körper freie Radikale erhält oder sogar produziert.

Während diese Form von zellulärem Stress normalerweise von Ihrer Immunabwehr gut kontrolliert wird, hat die Geschwindigkeit, mit der sich unsere heutigen Gesellschaften modernisiert haben, keine Zeit für Ihre genetische Ausstattung gelassen, sich anzupassen.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen, oft ausgelöst durch eine Schwächung der Wände Ihrer Blutgefäße oder sogar des Herzens nach längerer Überexposition gegenüber freien Radikalen, sind daher an der Tagesordnung.

Unter diesen Bedingungen spielt die Ernährung eine immer wichtigere Schlüsselrolle beim Schutz Ihrer Gesundheit.

Trauben-OPCs, immer effizienter in Streifen

Der Gruppeneffekt kann die Leidenschaft einer einzelnen Person auslösen und sie über ihre Grenzen hinausgehen lassen.

Gleiches gilt für die Trauben-OPCs, die in der Lage sind, die mit Alkohol verbundenen Risiken auszugleichen, aber in Kombination mit anderen wohltuenden Wirkstoffen umso mehr über Ihre Gesundheit aussagen.

Meereskollagen, Hyaluronsäure, Vitamine C und E sind die wichtigsten Partner im täglichen Kampf Ihres Körpers gegen freie Radikale.

MyCollagenLift : Französisches Paradoxon, aber mit Schweizer Touch

Die Nutricosmetics-Experten von MyPUREskin Laboratories wollten die Vorteile der Trauben-OPCs ohne die Nachteile des Alkohols in Flaschen abfüllen, indem sie die neuesten Ergebnisse auf diesem Gebiet nutzten.

MyCollangenLift, das ausschließlich natürliche Anti-Aging-Nahrungsergänzungsmittel, das von ihm abgeleitet ist, überzeugt durch die von seinen Verbrauchern berichteten Wirkungen, deren Beständigkeit dank der klinischen Studien, die mit jedem seiner Inhaltsstoffe durchgeführt wurden, garantiert ist. Diese Effekte sind nach 4 Wochen täglicher Behandlung sichtbar:

  • Die Haut ist wieder glatt, geschmeidig und straff dank der Hydratation durch ein organisches aktives Meereskollagen;
  • Eine Verringerung der Gelenkschmerzen dank eines Cocktails aus organischem Silizium und Zink;
  • Verbesserte Verdauung dank der Kombination von Vitaminen und Hyaluronsäure;
  • Eine Charge mit antioxidativer Wirkung und einzigartiger Potenz.

Wo das französische Paradoxon uns den Weg gezeigt hat, ist die Exzellenz des Schweizer Know-hows gefolgt, um den Weg in eine Zukunft zu ebnen, in der eine Philosophie des besseren Lebens Ihnen die Möglichkeit bietet, Gesundheit und Schönheit zu verbinden.

Sind auch Sie bereit, sich auf diesen Weg zu mehr Vitalität und Langlebigkeit zu begeben?